f

Verbinden Sie Android und Mac mit MacDroid

Android barrierefrei mit dem Mac verbinden

Übertragen Sie Fotos, Videos, Musik und Ordner zwischen Ihrem Mac-Computer und über USB angeschlossenen Android-Geräten. Der beste Weg, um ein Android-Telefon mit dem Mac zu verbinden, ist MacDroid.
Erfordert macOS 10.10 oder neuer; kompatibel mit allen Android- und MTP-Geräten
*$19.99 USD pro Jahr. Jährliche Abrechnung (automatische Verlängerung). Diese Option beinhaltet keine Probezeit.
Wie Sie sehen können, ist MacDroid eine wirklich schnelle Möglichkeit, Android in einer Minute mit dem Mac zu verbinden.

So verbinden Sie Android mit MacDroid

1 Kurz zusammengefasst: Verwenden Sie ein USB-Kabel, um eine Verbindung zwischen Ihren Geräten herzustellen.

Verbinden Sie Ihr Android über USB mit Ihrem Mac

Sobald MacDroid installiert und geöffnet ist, gehen Sie im Hauptmenü zu „Geräte“ und verbinden Sie Ihr Android über USB mit dem Mac.
2 Der zweite Schritt besteht darin, Ihrem Mac den Zugriff auf das Gerät zu ermöglichen.

Geben Sie dem Mac Zugriff auf Ihr Android-Gerät

Wählen Sie den Verbindungsmodus ADB (empfohlen) oder MTP und befolgen Sie alle Schritte, damit Ihr Computer auf Ihre Android-Daten zugreifen kann.
3 Dann können Sie mit MacDroid eine Android-Datenübertragung zum Mac und umgekehrt durchführen.

Das ist alles!

Ihr Gerät ist jetzt verbunden – suchen Sie es im Finder und übertragen Sie Daten zwischen dem Android Gerät und Mac.

Mounten Sie Android als Festplatte auf dem Mac

  • Sowohl interne als auch externe Android Speicher können gemountet werden
  • Bearbeiten Sie Android-Dateien auf dem Mac, ohne sie auf den Computer zu kopieren
  • Sie benötigen nur MacDroid und ein Android Gerät, das über USB mit dem Mac verbunden ist
  • MacDroid unterstützt jegliche Android- und MTP-Geräte
Übertragen Sie Ihre letzten Fotos
Großartige Fotos, die Sie gerade auf Ihrem Android aufgenommen haben, können auf Ihren Mac übertragen oder dort bearbeitet werden, sogar ohne Übertragung.
Mit ganzen Ordnern arbeiten
Sie können ganze Ordner zwischen Mac und Android verschieben und haben immer die aktuellste Dokumentation auf Ihren Geräten.
Auf einem langen Flug eine Fernsehsendung ansehen
Wenn Sie neue Folgen auf Ihrem Computer haben, die Sie offline auf Ihrem Gerät ansehen möchten, überträgt MacDroid diese.
Bearbeiten Sie Dateien direkt unter Android
Sie müssen Ihre Android-Dateien nicht einmal auf dem Mac speichern, um sie zu bearbeiten. Schließen Sie einfach Ihr Telefon an, bearbeiten Sie die Dateien auf dem Mac und speichern Sie die vorgenommenen Änderungen.
Fügen Sie Ihrem Telefon neue Musik hinzu
Übertragen Sie Ihre Lieblingstitel vom Mac auf Android oder umgekehrt und genießen Sie die Musik überall.
Jedes MTP-Gerät wird unterstützt
Haben Sie mehrere Geräte, die sich im MTP-Modus verbinden? Arbeiten Sie in MacDroid mit ihnen genauso wie mit Ihrem Android-Gerät.
Diese Anwendungsfälle zeigen, dass MacDroid das ultimative Dienstprogramm ist, um Android-Daten auf den Mac zu übertragen und umgekehrt.

Verbinden Sie Android über USB mit einem Mac-Computer

Sie benötigen keine speziellen Kabel oder komplizierten Lösungen, MacDroid funktioniert reibungslos, wenn Sie Ihr Android-Gerät über USB mit Ihrem Mac verbinden. Sobald das Gerät angeschlossen ist, erhalten Sie im Finder direkten Zugriff auf dessen Inhalt.

Multi-Operation Mode ADB

Es wird empfohlen, Ihr Android in diesem Multiplex-Modus zu verbinden, um eine schnellere Dateiübertragung und -verwaltung zu ermöglichen.

Single-Operation Mode MTP

Eine einfache und umfassende Möglichkeit, nicht nur Ihr Android, sondern auch andere unterstützte Geräte zu verbinden.
Wir können daraus schließen, dass MacDroid die beste Mac-Anwendung dafür ist, wenn Sie ein Android-Telefon über USB mit dem Mac verbinden möchten.

Was andere sagen

Ich liebe, was diese kleine App kann. Sie ist schnell genug und lässt mich endlich meinen Mac und mein Android Gerät verbinden, als ob sie das gleiche Betriebssystem benutzen.
4.5
Ich könnte nicht glücklicher sein. Ich kann meine Android Dateien direkt in meinem Finder verwalten und Fotos auf dem Mac bearbeiten, ohne sie tatsächlich auf dem Mac zu speichern.
5
Ich musste meine gesamte Android-Fotogalerie auf dem Mac speichern, und die beste Lösung, die ich gefunden habe, war MacDroid. Außerdem tat die App alles was ich brauchte kostenlos! Danke, dass Sie mir Zeit gespart haben!
4.9
Das einzige Problem, das ich bei Mac- und Android-Kombinationen immer hatte, ist, dass ich nicht schnell genug Daten zwischen diesen Geräten übertragen kann. Danke MacDroid, für das Füllen dieser Lücke.
5

Gesamtbewertung 4.5
basierend auf 56 bewertungen

Alternative Möglichkeiten, Android mit Mac zu verbinden

Suchen Sie nach einer Alternative, um ein Android-Telefon mit einem Mac zu verbinden? Wir haben einige der besten Alternativen vorbereitet, damit Sie Android-Gadgets problemlos mit macOS-Geräten verbinden können. Schauen Sie sie sich das gleich an, um reibungslose Übertragungen zu erhalten!

Alternativen zu Android File Transfer

Google bietet nur die Android File Transfer App als Dienstprogramm zum Übertragen von Dateien an. Die App wird jedoch nicht richtig gewartet und hat mehrere Jahre lang keine Updates erhalten. Darüber hinaus können Sie nur eine Datei gleichzeitig übertragen, was die Geschwindigkeit erheblich verringert.

So reparieren Sie Android File Transfer

Um eine Übertragung mit Android File Transfer durchzuführen, müssen Sie die App zu Ihrem Mac hinzufügen und Ihr Telefon mit dem mitgelieferten USB-Kabel verbinden. Die beiden Geräte sollten sich sofort erkennen und mit der Synchronisierung beginnen. Leider ist dies nicht immer der Fall und Sie müssen diese Schritte ausführen, um herauszufinden, was nicht stimmt.

Verbinden von Android mit dem Mac über Wi-Fi

Das Verbinden Ihres Mac mit Android über USB ist für einige Benutzer möglicherweise keine Lösung. Glücklicherweise gibt es auch eine Möglichkeit, dies über Wi-Fi zu tun. Dies ist bequemer, da Sie keine Kabel benötigen oder das Telefon physisch neben Ihren Mac legen müssen. Es ist auch sehr hilfreich für eine schnelle Synchronisierung.

Mac mit Android über Bluetooth verbinden

Wenn weder die USB- noch die Wi-Fi-Verbindung die richtige Wahl für Sie ist, bietet sich auch die Verwendung von Bluetooth an. Die Technologie wurde entwickelt, um eine Kommunikation über kurze Distanzen zwischen Geräten zu ermöglichen. Sie kann Ihnen auch helfen, Dateien von Android auf den Mac zu übertragen und umgekehrt.

FAQ


Leider kann der Mac ein Android-Telefon nicht erkennen, ohne Apps von Drittanbietern wie MacDroid, Android File Transfer, SyncMate usw. zu verwenden.

Während Sie MacDroid verwenden, werden Sie die Frage vergessen: "Wie verbinde ich Android mit einem Mac?" überhaupt. Ihr Mac erkennt Ihr Android-Telefon:

  • Starten Sie MacDroid und verbinden Sie den Mac über USB mit dem Android-Gerät.
  • Wählen Sie die Art der Verbindung und befolgen Sie die Anweisungen im angezeigten Fenster.
  • Fertig! Ihr Gerät ist verbunden.
Wenn Sie Fotos von einem Android-Telefon auf Ihrem Mac sichern möchten, brauchen Sie nur eine App. MacDroid ist die One-Stop-Lösung, um alle Ihre Fotos schnell auf den Mac zu übertragen und ein Backup zu erstellen, um alles sicher zu speichern. Sie können sich darauf verlassen, dass MacDroid Fotos vom Mac auf Android überträgt und umgekehrt.
Leider können Sie die AirDrop-Funktion nicht verwenden, um Dateien von Android auf den Mac zu übertragen. Sie erlaubt Ihnen nicht, ein Android-Telefon mit einem Mac zu verbinden, dies funktioniert nur zwischen Apple-Geräten.
Gehen Sie einfach zu „Einstellungen“, tippen Sie auf „Speicher“ und tippen Sie in der oberen rechten Ecke auf das Menüsymbol. Hier müssen Sie die USB-PC-Verbindung auswählen und erneut auf die Option Mediensynchronisierung (MTP) tippen, um sie für die Dateiübertragung zu aktivieren.
MacDroid

Greifen Sie vom Mac auf Android zu und verwalten Sie Daten zwischen Geräten

Kostenlos

Datentransfer von Android auf Mac.
$0
Einschließlich kostenloser 7-tägiger Testversion mit vollem Funktionsumfang
  • AndroidMac
  • MacAndroid
VOLLER ZUGRIFF FÜR WENIGER ALS 2 USD/MONAT

PRO

Übertragen Sie Dateien zwischen Android und Mac in beide Richtungen.
1.67 USDpro Monat*
*19.99 USD/Jahr. Jährliche Abrechnung (automatische Verlängerung)
  • AndroidMac
  • MacAndroid
  • Konsistente Updates der App
Die Abos werden in USD pro Benutzer und Monat bei jährlicher Abrechnung berechnet. Lizenz-Paddle. Abonnementdetails
Requires macOS 10.10 or later, compatible with all Android and MTP devices
4.5 overall rank
(Mehr erfahren)
Version 1.3.110,
released on der 26. November, 2020

Bieten Sie eine kostenlose Testversion an?

Ja das tun wir. Wenn Sie MacDroid kostenlos herunterladen und dann MacDroid PRO zum ersten Mal aktivieren, wird dies angeboten. Zu diesem Zeitpunkt werden Sie aufgefordert, Ihre Zahlungsdaten einzugeben. In diesem Moment werden Ihnen keine Gebühren berechnet - Ihre kostenlose 7-tägige Testversion beginnt, in der Sie das Produkt und seine PRO-Funktionen vollständig testen und Ihr Abonnement kostenlos kündigen können, wenn Sie das Gefühl haben, dass das Produkt für Sie nicht funktioniert.

Wie wird mir in Rechnung gestellt?

Nach der kostenlosen 7-tägigen Testversion beginnt Ihr Abrechnungsjahr und Ihre Zahlungsmethode wird automatisch mit 19,99 USD belastet. MacDroid PRO wird als Jahresabonnement mit automatischer Verlängerung angeboten. Die Abrechnung erfolgt automatisch zu Beginn eines jeden Abrechnungsjahres.

Auf wie vielen Macs kann ich mein MacDroid-Abonnement verwenden?

Das MacDroid PRO-Abonnement kann auf bis zu 5 Macs verwendet werden (für die Installation von MacDroid PRO auf jedem dieser Macs werden Ihnen keine zusätzlichen Gebühren berechnet).

Die Anzahl der Android- und MTP-Geräte, die Sie verbinden und von denen Sie Daten übertragen, ist nicht begrenzt.

Wie kann ich mein Abonnement kündigen?

Um Ihr Abonnement zu kündigen oder Zahlungsdetails zu ändern, wenden Sie sich einfach an unser Team unter support@electronic.us und sie werden Ihnen helfen.